Haus der Gnade

WER?      The Association of Grace on the name of late Kamil Shehade

WAS?      Zukunftsperspektiven für Kinder ehemaliger Gefangener   

WO?        Haifa / Israel

Das Haus der Gnade (engl. House of Grace), kümmert sich um die Rehabilitation ehemaliger arabischer Strafgefangener und deren Reintegration in die Gesellschaft. Die Initiatoren, Kamil und Agnes Shehade, begannen in den 80er Jahren damit, ehemalige Häftlinge in ihre Familie aufzunehmen um ihnen den Übergang in ein normales Leben zu erleichtern. Heute ist daraus eine Institution geworden, die einzigartig in Israel ist – immer noch von der Familie geleitet.

Der DVHL fördert hier ein Projekt, das sich um die Kinder (zwischen sieben und 18 Jahre) dieser Zielgruppe kümmert, die besonders gefährdet sind in die Fußstapfen ihrer Väter zu treten. Verschiedene Angebote in den Bereichen Sport, Kunst und Ehrenamt stärken die 80-90 Kinder in ihrem Selbstbewusstsein. Gleichzeitig werden Nachhilfe, Computer- und Bewerbungskurse angeboten, die für bessere Zukunftschancen sorgen. Das „Haus der Gnade“ will die Kinder nicht nur ein paar Stunden von der Straße holen, sondern nachhaltig helfen.

Um Stigmatisierung abzubauen ist es besonders wichtig, dass das Programm allen Kindern und Jugendlichen offen steht die kommen wollen, auch wenn sie nicht aus bedürftigen Familien stammen.

Schwerpunkte:

Bildung

  • Wöchentlicher Nachhilfeunterricht und gezielte Intensivkurse im Sommer.

  • Bewerbungstraining für einen guten Start auf dem Arbeitsmarkt.

  • Fortbildungen.

Psychosoziale Betreuung

  • Ausgebildete Sozialarbeiter sorgen für professionelle Betreuung.

  • In Kooperation mit einer anderen NGO bieten Psychologen Unterstützung für Eltern, Kinder und das Team von „Haus der Gnade“.

Freizeit

  • Ferienprogramme gegen Langeweile im Sommer.

  • Aktivitäten, die sich die Familien der Kinder normalerweise nicht leisten können, beispielsweise in den Bereichen Sport, Kunst & Kultur.

  • Ehrenamtliche Aktivitäten zur Förderung sozialen Engagements.

Sie möchten House of Grace unterstützen?

Wir finanzieren dieses Projekt aus freien Spenden!

Deutscher Verein vom

Heiligen Lande

Stichwort: House of Grace
IBAN:

DE81 3706 0193 0021 9900 19
BIC: GENODED1PAX

 

Wir danken Ihnen sehr für Ihre Spende!

© 2019 by Deutscher Verein vom Heiligen Lande | designed by motion-marketing

YouTube-Icon.png
vimeo-icon.png