Parents Circle 

WER?      Parents Circle – Families Forum

WAS?      Leadership Training für Frauen- und junge Erwachsene

WO?        Begegnungsstätte Beit Noah in Tabgha / Israel

„Parents Circle“ist eine palästinensisch-israelischer Verband aus über 600 Familien. Sie alle haben zwei Dinge gemeinsam: Sie haben mindestens ein Familienmitglied infolge des anhaltenden Nahostkonflikts verloren und sie finden den größten Trost bei Menschen, die ihr leidvolles Schicksal teilen. Und dies unabhängig von Religion und Herkunft. Damit setzen Israelis und Palästinenser, Juden und Muslime gemeinsam ein starkes Zeichen der Versöhnung in einem Land, in dem sich die verschiedenen Positionen oftmals unversöhnlich gegenüberstehen.

Für Workshops mit Jugendlichen und Frauen nutzt PCFF die Begegnungsstätte Beit Noah auf dem Gelände des DVHL in Tabgha. Hier werden JugendleiterInnen und FriedensaktivistInnen ausgebildet. Im Mittelpunkt der Veranstaltungen steht, neben der Begegnung zwischen Israelis und Palästinensern, den Teilnehmern die Fähigkeiten an die Hand zu geben, ihrer Botschaft in der Gesellschaft eine Stimme zu verleihen: Wir weigern uns Feinde zu sein.

Schwerpunkte:

Friedenserziehung

  • Begegnung auf Augenhöhe zwischen Israelis und Palästinensern.

  • Dialogfähigkeit aufbauen.

  • Abbau von Vorurteilen.

Bildung

  • öffentliche Aufklärungs- und Lobbyarbeit.

  • Wissensvermittlung zum Nahostkonflikt.

  • Fähigkeit in Mediation, kritischem Denken, selbstbewusstem Auftreten, gesellschaftlicher Teilhabe und vielem mehr.

Mehr anzeigen

Sie möchten den Parents Circle unterstützen?

Wir finanzieren dieses Projekt aus freien Spenden!

Deutscher Verein vom

Heiligen Lande

Stichwort: Parents Circle
IBAN:

DE81 3706 0193 0021 9900 19
BIC: GENODED1PAX

 

Wir danken Ihnen sehr für Ihre Spende!

© 2019 by Deutscher Verein vom Heiligen Lande | designed by motion-marketing

YouTube-Icon.png
vimeo-icon.png