Neue Möbel im Pilgerhaus Tabgha

Seit dem 1. Februar erscheinen die Gästezimmer des Pilgerhauses Tabgha in neuem Glanz. „Nach 15 Jahren war es dringend notwendig geworden, dass sämtliche Möbel in unseren Gästezimmern erneuert werden. Bei der Auswahl der Stoffe und des Holzes haben wir uns an der traumhaften Umgebung des Pilgerhauses orientiert. Das helle Blau des galiläischen Himmels findet sich in den Vorhängen und den Lampen wieder. Das dunkle Blau des Sees in den Sesseln, Stuhlbezügen und Bettüberwürfen und das milchige Licht des Mondes über dem See in sämtlichen Holzarbeiten,wie den Betten, Schreibtischen oder Schränken. Unsere ersten Gäste nach der Neueinrichtung waren mehr als begeistert,“ so Gabby Mashael, Leiter des Pilgerhauses Tabgha. 

 

 

 

Please reload

© 2019 by Deutscher Verein vom Heiligen Lande | designed by motion-marketing

YouTube-Icon.png
vimeo-icon.png