Der Heilige Bendikt - Videoimpuls

Am 11. Juli wird der Gedenktag des Benedikt von Nursia gefeiert, der „Vater des abendländischen Mönchstums“. Benedikts Werdegang ist beeindruckend und er berührt viele Orte – von Rom zu Subicao, von Vicovaro zu San Clemente bis er schlussendlich nach Monte Cassino gelangt, dem Mutterkloster der Benediktiner. Dort verfasst er auch die berühmte „Regula Benedicti“, die Pater Jonas OSB in diesem Impuls näher erläutert.

 

 

 

Please reload

© 2019 by Deutscher Verein vom Heiligen Lande | designed by motion-marketing

YouTube-Icon.png
vimeo-icon.png