von Pater Jonas Trageser OSB 

Der Etrog, eine Frucht des Zitrusbaums mit einem guten Geruch und Geschmack, er repräsentiert das  Thorastudium und das Erfüllen der Gebote. Für das Aussehen des Etrogs gibt es strenge Richtlinien. Je genauer der Etrog diesen Richtlinien en...

Rund 80 Gäste waren am 30. September der Einladung der Benediktiner und des DVHL gefolgt, um im Atrium der Brotvermehrungskirche in Tabgha am See Gennesaret die Fertigstellung des neuen Kirchvorplatzes zu feiern. „Mehr als 3.000 Spenderinnen und Spendern ist es zu verd...

Mit der beachtlichen Summe von 200.000 Euro soll die Renovierung der Schulaula der Schmidt-Schule in Ost-Jerusalem unterstützt werden. Am 12. September wurde der Vertrag von dem Vorsitzenden des Schulvorstandes, Dr. Georg Röwekamp, und dem Leiter des deutschen Vertretu...

Über die Brotvermehrungskirche ist im Kunstverlag Josef Fink ein neuer Kirchenführer erschienen. Eine Neuausgabe war notwendig, da die Restbestände der aus den 1980er-Jahren stammenden Auflage bei dem Klosterbrand 2015 komplett vernichtet wurden. Georg Röwekamp, Leiter...

Heute schon an morgen denken? – Jetzt für einen Freiwilligendienst ab Sommer 2020 bewerben!

Du steckst gedanklich noch im Ausbildungs-, Schul- oder Studienalltag? Langsam fangen Verwandte und Bekannte aber an zu fragen, was du danach machen möchtest? Nutze jetzt die Her...

DVHL Heilig-Land-Reisen GmbH

Der Reisedienst des Deutschen Vereins vom Heiligen Lande

Als Reisedienst des Deutschen Vereins vom Heiligen Lande (DVHL) organisieren wir seit vielen Jahrzehnten Pilger- und christlich geprägte Studien- und Kulturreisen in den Nahen Osten mit...

Aus einem Olivenbaum können zigfache Produkte entstehen, die man im Alltag verwendet –sei es Olivenöl oder Kosmetika - oder im geistlichen Ritual erlebt, in Form vom Sakrament der Krankensalbung. Monsignore Ludger Bornemann erzählt am Olivenbaumtag, mehr über die Forme...

Die Schülerinnen der Schmidt-Schule freuen sich über neue Basketballkörbe!

Im letzten Schuljahr belegten die Schülerinnen den ersten Platz im Basketball-Wettkampf mit anderen Schulen in Jerusalem und auch im regulären Sportunterricht oder in der Nachmittagsbetreuung sin...

„Wer von euch der Größte sein will, der soll wie dieses Kind sein.“

Der Felsendom, die Grabes- und Auferstehungskirche, die Hurva-Synagoge  - all das sind eindrucksvolle, religionsgeschichtliche Höhepunkte, die man hier in Jerusalem sehen kann. Denn alle wollen hoch hin...

Am 20. September bleibt das Generalsekretariatzwischen 11 uhr und 14 Uhr geschlossen. Wie viele andere solidarisieren wir uns im Namen der Schöpfung mit der Fridays for future Bewegung und demonstrieren für die Klimawende.

Please reload

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Aktuelles

© 2019 by Deutscher Verein vom Heiligen Lande | designed by motion-marketing

YouTube-Icon.png
vimeo-icon.png